Lastminute-Preis statt 34 EUR jetzt pro Person 17 EUR - Samstag, 20. Mai 2017 Assmannshausen in Rot mit Schifffahrt und Feuerwerk

15. Mai 2017

Wer noch nach einer Veranstaltung für kommendes Wochenende am Samstag, 20. Mai 2017 sucht, sollte sich jetzt noch Restkarten sichern. Statt 34 EUR kosten diese nun im Last-Minute-Angebot nur noch 17 EUR pro Person.

Angebot ML0602gill Mittelrhein-Lichter Rheingau-Rotweinfest Assmannshausen in Rot:
Schiffrundfahrt von Norden. Abfahrtsorte: Boppard am Rhein Einstieg ab 16 Uhr, Abfahrt 16.30 Uhr, Kamp-Bornhofen Stadtteil Kamp 16.45 Uhr, Boppard-Bad Salzig 17.05 Uhr, Kestert am Rhein 17.15 Uhr, St. Goarshausen am Rhein 18.00 Uhr, St. Goar am Rhein 18.05 Uhr, Oberwesel am Rhein 18.40 Uhr, Kaub am Rhein 19.00 Uhr, Bacharach am Rhein 19.20 Uhr, Lorch am Rhein 19.40 Uhr, Trechtingshausen am Rhein 19.55 Uhr.

Ab 18 Uhr Schiffsparty mit je einem DJ im Hauptdeck-Salon und im Oberdeck-Salon (Online-Liedwünsche aus über 1400 Songtiteln kann man vorher auf Seite 4 oder Seite 5 anschauen und bei Buchung auswählen) und Tanz.
Das Feuerwerk kann vom Freideck aus angesehen werden.

Rückkunftsorte: Oberwesel am Rhein ca. 0.05 Uhr, St. Goar am Rhein ca. 0.25 Uhr, St. Goarshausen am Rhein ca. 0.35 Uhr, Kestert am Rhein ca. 0.50 Uhr, Boppard-Bad Salzig ca. 1.00 Uhr, Kamp-Bornhofen Stadtteil Kamp ca. 1.10 Uhr, Boppard am Rhein ca. 1.20 Uhr, Trechtingshausen am Rhein ca. 23.25 Uhr, Lorch am Rhein ca. 23.35 Uhr, Bacharach am Rhein ca. 23.45 Uhr, Kaub am Rhein ca. 23.55 Uhr

Wer bei diesem tollen Event dabei sein mag sollte nicht mehr lange überlegen und noch Karten buchen zu diesem super Schnäppchenpreis:
http://www.schifffahrplan.de/events/kundenEvent.php?ku=ML0602

Rhein in Flammen Bonn am Samstag, 6. Mai 2017

28. April 2017

Am Samstag, dem 6. Mai 2017 findet der Auftakt der Rhein in Flammen Termine 2017, nämlich Rhein in Flammen Bonn, statt.

Genießen Sie eine Rheinschifffahrt mit Bordparty, Musik vom Alleinunterhalter oder DJ (Online-Liedwünsche aus vielen Songtiteln auf Seite 4) und Tanz auf dem Mittelrhein entlang der Feuerwerke auf der Strecke zwischen Linz am Rhein, Remagen-Kripp, Erpel, Remagen, Unkel, Rolandseck, Bad Honnef, Königswinter und Bonn-Bad Godesberg zum Abschlussfeuerwerk in der Bonner Rheinaue. Die Event-Schiffahrt zum Feuerwerk Rhein in Flammen bei Bonn.

Für die Gäste, welche von weiter her kommen und sich nachts nicht noch auf die Heimreise begeben möchten, besteht die Möglichkeit, bei der Anfrage, zahlungspflichtigen Buchung oder Option auch ein Hotel in der Nähe des Schiffsanlegers mit anzufragen. Hier sollte man jedoch nicht mehr allzu lange warten, da viele Hotels bereits restlos ausgebucht sind.

Wer dieses Jahr bei dieser Veranstaltung dabei sein möchte, kann Schiffstickets von verschiedenen Abfahrtsorten online auf dieser Seite buchen:
http://www.schifffahrplan.de/events/kundenEvent.php?ku=RIF0501

Auf dieser Seite findet man alles was man wissen muss und möchte, unter anderem auch Angaben, wo welches Schiff im vergangenen Jahr im Konvoi gelegen hat und wie viele Karten beim jeweiligen Schiff noch verfügbar sind.

40 Jahre Rhein in Flammen Rüdesheim – Jubiläum am 1. Juli 2017

31. Januar 2017

Dieses Jahr am 1. Juli 2017 findet bereits zum 40. Mal Rhein in Flammen Rüdesheim statt.
Ein Grund mehr, sich dieses einzigartig tolle Feuerwerkspektakel von Bord eines Schiffes anzuschauen.

Erleben Sie eine Schiffsrundfahrt mit Feuerwerk bei Rüdesheim und Bingen mit sieben Feuerwerken - Die Nacht des Feuerzaubers - rund um das Binger Loch.

Neben All-inklusive-Angeboten mit Buffet und Getränken gibt es auch günstigere Angebote, bei denen lediglich das Essen inkludiert ist und die Getränke an Bord nach Verbrauch abgerechnet werden.

Auf manchen Schiffen gibt es 2 Decks mit 2 DJs und die Einteilung der Decks erfolgt nach dem Alter, sodass die jüngeren Gäste auf einem Deck und die älteren Gäste auf dem anderen Deck platziert werden.
Bei Buchung kann man sich vorab Online-Liedwünsche aus über 1200 Songtiteln vorher auf Seite 4 oder Seite 5 anschauen und auswählen.

Ab Mainz aus wird von verschiedenen Hotels ein Busshuttle angeboten, der die Gäste nach Ingelheim-Freiweinheim oder Bingen zum Schiffsanleger bringt und auch nach der Schifffahrt wieder zurück zum Hotel fährt, sodass man bedenkenlos ein oder mehrere Gläser Wein trinken kann.

Wer bei diesem Event im Juli 2017 dabei sein will, der sollte nicht mehr lange überlegen und sich Tickets sichern.

Verschiedene Schiffsangebote von unterschiedlichen Abfahrtsorten aus findet man auf:
http://www.schifffahrplan.de/events/kundenEvent.php?ku=RIF0701

Auch kann man sich für Gruppen ab 10 Personen eine unverbindliche Option vermerken, falls man noch nicht genau weiß, wie viele Personen an der Schiffsrundfahrt teilnehmen möchten.

Silvesterschifffahrt zum Silvesterfeuerwerk in Köln 2016 mit Silvesterparty an Bord

9. Dezember 2016

Das Silvesterfeuerwerk in Köln ist eines der größten und spektakulärsten Silvesterfeuerwerke am Rhein. Eine gute Sicht auf dieses Lichterspektakel zum Jahreswechsel ist all denen garantiert, die an einer Silvesterschifffahrt zu diesem Ereignis teilnehmen. Auch 2016 werden zum Silvesterfeuerwerk in Köln wieder Silvesterschifffahrten auf mehreren Rheinschiffen mit Silvesterparty an Bord angeboten.

Unter anderem beginnt am Silvesterabend vom Schiffsanleger am Sport- und Olympiamuseum neben dem Schokoladenmuseum eine Silvesterschifahrt auf dem Rhein mit einem Galerieschiff. Ein Mississippi-Raddampfer lädt zu einer Silvesterschifffahrt von der Hohenzollernbrücke ein, und ein weiteres Rheinschiff startet zur Silvesterschifffahrt in Köln-Porz.

Auf allen drei Schiffen haben die Teilnehmer einen reservierten Sitzplatz. Zur Begrüßung erwartet sie ein Sektempfang. Während der Schiffsrundfahrt im Stadtgebiet von Köln können sich die Schiffsgäste von einem üppigen Silvesterbuffet bedienen. Im Anschluss an das Buffet darf dann bei DJ-Musik das Tanzbein geschwungen werden. Die Getränke sind bei diesen All-inclusive-Schifffahrten ebenfalls im Ticketpreis enthalten.

Ein weiteres Partyschiff fährt am Silvesterabend vom Schiffsanleger in der Nähe der Bastei ab. Die Anzahl der Sitzplätze ist auf diesem Schiff beschränkt. Stattdessen finden in beiden Salons Stehplatzpartys statt. In einem Salon spielt ein DJ die besten Hits aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Im zweiten Salon werden bekannte kölsche, deutsche und internationale Hits gespielt. Die Gäste können dabei ungezwungen zwischen beiden Ebenen wechseln. Während alkoholfreie Getränke, Kölsch und Wein im Schiffskarten-Preis enthalten sind, können weitere Getränke wie Sekt, Champagner, Spirituosen und Longdrinks sowie Imbiss-Speisen à la carte bei der Bordgastronomie bestellt werden.

Zum Silvesterfeuerwerk um Mitternacht liegen alle Schiffe vor der Kölner Altstadt zwischen Deutzer Brücke und Hohenzollernbrücke. Das Feuerwerk können alle Gäste vom Freideck aus genießen. Nach der Rückkunft der Schiffe am gleichen Schiffsanleger besteht die Möglichkeit, je nach Angebot, noch 1 bis 2 Stunden an Bord weiter zu feiern.

Noch ein Hinweis: Nach den Vorkommnissen in der Silvesternacht 2015 hat die Polizei für die Silvesterveranstaltungen in Köln 2016 eine deutlich höhere Polizeipräsenz und verschärfte Sicherheitsvorkehrungen angekündigt, um allen Besuchern ein unbeschwertes Feiern zu ermöglichen.

Silvesterfeuerwerk in Deutschland

25. November 2016

Wie überall in der Welt ist auch in Deutschland der Jahreswechsel unübersehbar und vor allem unüberhörbar. In der Nacht vom 31. Dezember auf den 1. Januar ertönen allerorts Knallkörper und das Glitzern von Leuchtraketen erhellt die Nacht. Das Silvesterfeuerwerk ist ein freudiges, gesellschaftliches Ereignis. Im Vordergrund stehen dabei die Lust am gemeinschaftlichen Lärmen und die Faszination der bunten Farben am nächtlichen Himmel.

Die Silvesterfeuerwerke in den Städten und Gemeinden werden in erster Linie von Privatpersonen abgeschossen, die dafür jedes Jahr Millionen investieren. In einigen Städten ist das Zünden von Feuerwerkskörpern durch Privatpersonen aus Sicherheitsgründen im Innenstadtbereich untersagt. Dort gibt es in der Regel jedoch ein öffentliches Silvesterfeuerwerk, verbunden mit einer öffentlichen Silvesterparty, zu der Einheimische und Gäste herzlich eingeladen sind. Die größte Silvesterveranstaltung Deutschlands findet in Berlin am Brandenburger Tor statt.

Die Faszination des Lichterspektakels in der Silvesternacht lockt jedes Jahr aber auch zahlreiche Besucher zu einem besonderen Erlebnis in größere Städte am Rhein. Sie nehmen teil an einer Silvesterfahrt mit einem Partyschiff z. B. zum Silvesterfeuerwerk in Mainz, Koblenz, Köln oder Düsseldorf. Zum Feuerwerk liegen die Schiffe vor der jeweiligen Altstadt, do dass die Fahrgäste vom Freideck aus eine hervorragende Sicht auf das mitternächtliche Schauspiel haben. Während der Silvesterschifffahrt wird an Bord bei DJ-Musik oder Live-Musik und Tanz natürlich auch kräftig gefeiert. Für das leibliche Wohl sorgt in der Regel ein üppiges Silvesterbuffet. Viele dieser Silvesterschifffahrten sind All-inclusive-Angebote, bei denen auch die Getränke im Ticketpreis enthalten sind.

Terminübersicht 2017 Veranstaltungen mit Feuerwerk am Mittelrhein

25. Oktober 2016

Terminübersicht Veranstaltungen mit Feuerwerk am Mittelrhein 2017

Die Feuerwerks-Veranstaltungs-Saison 2016 ist nun auch fast vorbei.

Am Silvesterabend 2016 finden noch Silvesterschifffahrten mit Feuerwerk z. B. in Düsseldorf, Köln, Koblenz oder Mainz statt:
http://www.silvesterfahrt.de

Hier nun einfach mal kurz und knapp eine Terminübersicht mit Veranstaltungen 2017 am Mittelrhein, buchbar für Einzelreisende, Familien, Chorausflüge, Musikerausflüge, Betriebsausflüge, Feuerwehrausflüge, Vereinsausflüge, Kegeltouren, Vereinsreisen, Kegelfahrten, Vereinsfahrten, Stammtischtouren, Clubausflüge, Jahrgangstreffen, Betriebsausflüge, Klassentreffen usw.
Firmenausflüge, Schulkameradentreffen, Geschäftsausflüge, Seniorenausflüge

Alle Schifffahrten kann man anfragen, optionieren oder buchen auf:
http://www.schiff-fahrplan.de

Samstag, 20. Mai 2017
ML0602 Schiffsrundfahrt Mittelrhein-Lichter zu Assmannshausen in Rot
www.rotwein-fest.de mit Feuerwerk
Schiffskarten pro Person 34 EUR ohne Speisen inkl. Souvenirkelch ohne Füllung

Samstag, 1. Juli 2017
RIF0701 Rhein in Flammen Rüdesheim Bingen Schiffskarten pro Person AB 60,00 EUR + Speisen

Samstag, 5. August 2017
ML0807 Rheinschifffahrt Mittelrhein-Lichter zum Mittelrhein Rotweinfest
www.rotweinfest.de Bacharach mit Feuerwerk
Schiffskarten pro Person 36 EUR zuzüglich Gutschein für Souvenirkelch mit Füllung 3 EUR ohne Speisen

Samstag, 12. August 2017
RIF0806 Rhein in Flammen Koblenz Schiffskarten pro Person AB 75,00 EUR + Speise

Samstag, 26. August 2017
ML0808 Rheinschifffahrt Mittelrhein-Lichter zur www.weinfest-sommernacht.de mit 2 Feuerwerken
Schiffskarten pro Person 38 EUR zuzüglich Gutschein für Souvenirkelch mit Füllung 3,50 EUR ohne Speisen

Samstag, 2. September 2017
ML0901 Rheinschifffahrt Mittelrhein-Lichter zum www.rheinwiesenfest.de mit Feuerwerk
Schiffskarten pro Person 36 EUR zuzüglich Gutschein für Souvenirkelch mit Füllung 3 EUR ohne Speisen

Samstag, 09. September 2017
RIF0905 Rhein in Flammen Oberwesel Schiffskarten pro Person AB 53,00 EUR + Speise

Samstag, 16. September 2017
RIF0906 Rhein in Flammen St. Goar St. Goarshausen Schiffskarten pro Person AB 53,00 EUR + Speise

Samstag, 23. September 2017
F0907 Feuerwerk-Schifffahrt Boppard 1. Weinfest-Wochenende AB 29,00 EUR (Speisen an Bord möglich)

Samstag, 30. September 2017
F0908 Feuerwerk-Schifffahrt Boppard 2. Weinfest-Wochenende AB 29,00 EUR (Speisen an Bord möglich)

Samstag, 7. Oktober 2017
ML1080 Rheinschifffahrt Mittelrhein-Lichter mit Weinherbst-Oktoberfest www.goldener-weinherbst.de an Bord, kein Landaufenthalt, mit Feuerwerk.
Schiffskarten pro Person 36 EUR ohne Speisen

Samstag, 14. Oktober 2017
ML1010 Mittelrhein-Lichter www.federweissenfest.de auf dem Rhein mit Gelegenheit zur Teilnahme an der Weinwanderung beim
www.mittelrhein-weinwandertag.de Schiffskarten pro Person 36 EUR zuzüglich Weinwanderung 9 EUR (die
Weinwanderung kann mit gebucht werden, ist aber kein Zwang) ohne Speisen

Preisangaben und Terminangaben ohne Gewähr. Änderungen in 2017 vorbehalten.

Schiffsrundfahrten auf dem Rhein zu den Silvesterfeuerwerken bei Köln, Düsseldorf, Koblenz und Mainz

16. September 2016

In den Rheinmetropolen Köln, Düsseldorf, Koblenz und Mainz haben Einheimische und Gäste neben vielen Möglichkeiten, Silvester an Land zu feiern, auch die Gelegenheit, eine rauschende Silvesternacht auf einem Rheinschiff zu erleben. Ziel jeder Silvesterschifffahrt ist das Silvesterfeuerwerk zum Jahreswechsel. Den Schiffsgästen bietet sich dabei vom Freideck eine gute Sicht auf das Feuerwerk, da sich alle Schiffe um Mitternacht vor der jeweiligen Altstadt positionieren.

Auf fast jedem Silvesterschiff wird eine Silvesterparty mit Sektempfang oder Willkommensgetränk, Sitzplatzreservierung, einem üppigen Silvesterbuffet sowie D-Musik bzw. Live-Musik von einem Alleinunterhalter oder einer Band und Tanz geboten. Dabei haben alle, die eine Silvesterfahrt auf Schifffahrplan.de buchen, die Möglichkeit, das musikalische Programm mitzubestimmen. Sie können Online-Liedwünsche aus vielen deutschsprachigen und englischsprachigen Songtiteln vor dem Veranstaltungstermin anschauen und nach einer Buchung aus dieser Datenbank auswählen. Darüber hinaus können sie weitere Liedwünsche eintragen, die noch nicht in der Datenbank stehen. Die Getränke laut Getränkekarte sind bei vielen Silvesterschifffahrten ebenfalls im Ticketpreis enthalten.

Vom Schiffsanleger in der Nähe der Bastei in Köln startet darüber hinaus ein Silvesterschiff zu einer Silvesterfahrt mit Stehparty, bei der es nur wenige Sitzplätze gibt. Diese Partyschifffahrt zu Silvester wird vor allem gerne von einem etwas jüngeren Publikum gebucht. Hier finden zwei Silvesterpartys auf zwei Ebenen statt, wobei in einem Salon ein DJ vorwiegend Songs der 70er, 80er und 90er Jahre spielt und im anderen Salon ein DJ kölsche, deutsche und internationale Partyhits auflegt.

Duisburg erwartet spektakuläres Feuerwerk zum 300. Hafengeburtstag

17. März 2016

Das Duisburger Hafenfest findet dieses Jahr nicht, wie in den vergangenen Jahren, im August, sondern anlässlich des 300. Geburtstages des Ruhrorter Hafens von Freitag, 3. Juni, bis Montag, 6. Juni 2016, statt. An allen Tagen wird ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt aus Unterhaltung, Kultur, Gastronomie und Jahrmarktstreiben geboten. Für das leibliche Wohl sorgen kulinarische Köstlichkeiten unter anderem im Gourmetgarten, im Restaurant Schifferbörse, im Hafenimbiss, auf dem Fischmarkt und in der Hafenbar auf einem Raddampfer.

Der Höhepunkt der viertägigen Hafenkirmes ist ohne Zweifel das Feuerwerk “Ruhrort in Flammen” am Freitagabend um 23 Uhr. Das gigantische musiksynchrone Feuerwerk zählt zu den größten und spektakulärsten pyrotechnischen Veranstaltungen am Niederrhein. Rund 30 Minuten lang malen explodierende Feuerwerkskörper magisch-schöne Bilder an den nächtlichen Himmel über dem Rhein, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Den Abschluss des Lichterspektakels bildet ein brennender Wasserfall, der von der Rheinbrücke (Friedrich-Ebert-Brücke) hinabstürzt.

Wie bei anderen Großfeuerwerken am Rhein, trifft auch zum Feuerwerk “Ruhrort in Flammen” eine beleuchtete Flotte an Rheinschiffen ein. So startet am Abend des 3. Juni 2016 beispielsweise ein Rheinschiff zu einer mehr als sechs Stunden dauernden Feuerwerk-Rheinschifffahrt von der Schifferbörse in Duisburg-Ruhrort aus. Beim Betreten des Schiffes werden die Gäste mit einem Sektempfang begrüßt. Zum Abendessen erwartet sie ein kalt-warmes Buffet. Für Unterhaltung und Tanzgelegenheit während der abendlichen Bordparty sorgt ein DJ. Das Hafenfest-Feuerwerk können alle Gäste vom Freideck aus bestaunen. Rückkunft an der Schifferbörse ist gegen Mitternacht.

Auf Schifffahrplan.de Online-Liedwünsche aus vielen Songtiteln für eine Silvester-Schifffahrt bei Köln auswählen

29. Oktober 2015

Köln am Rhein ist bekannt für seine Feierfreudigkeit. Ntürlich wird auch der Jahreswechsel in der Domstadt gebührend gefeiert. Nicht nur Hotels, Restaurants, Bars oder Kneipen laden am Donnerstag, 31. Dezember 2015, zur Silvestergala, Silvesterfeier oder Silvesterparty, sondern auch Silvesterschiffe, von denen aus das Kölner Silvesterfeuerwerk besonders gut zu sehen ist.

Auf www.schifffahrplan.de werden gleich vier Silvesterschifffahrten 2015 bei Köln von verschiedenen Abfahrtsstellen angeboten. Auf drei der Rheinschiffe ist das Silvesterprogramm ähnlich. Begrüßt werden die Gäste mit einem Sektempfang, bevor sie ihre reservierten Sitzplätze einnehmen. Kulinarisch erwartet sie ein kalt-warmes Silvesterbuffet. Ausgewählte Getränke wie Bier, Wein, alkoholfreie Getränke und Heißgetränke sind ebenfalls jeweils im Pauschalpreis enthalten. Darüber hinaus kann Sekt oder Champagner zum Anstoßen auf das neue Jahr bestellt werden.

Das vierte Silvesterschiff bietet 2 Silvesterpartys in zwei Salons als Stehpartys ohne Sitzplatzreservierung für ein eher etwas jüngeres Publikum an. Getränke wie frisches Gaffel Kölsch, alkoholfreie Getränke, Weißwein und Rotwein sind auch bei diesem Schiff im Ticketpreis inbegriffen. Snacks und warmes Essen, z. B. Frikadellen, Bockwürstchen und belegte Brötchen sind auf diesem Schiff zu einem geringen Preis erhältlich.

Auf allen vier Schiffen sorgen bis zu 2 DJs während der Silvesterfahrt für Stimmung, Unterhaltung und Tanzgelegenheit. Alle Gäste, die eine der vier Silvesterfahrten bei Köln auf www.schifffahrplan.de buchen, haben die Möglichkeit, das musikalische Programm mitzubestimmen. Sie können Online-Liedwünsche aus vielen deutschsprachigen und englischsprachigen Songtiteln vor dem Veranstaltungstermin anschauen und nach einer Buchung aus dieser Datenbank auszuwählen. Darüber hinaus können sie weitere Liedwünsche eintragen, die noch nicht in der Datenbank stehen.

Alle 4 Silvesterschiffe kreuzen während der Rheinschifffahrt in der Silvesternacht im Stadtgebiet von Köln. Ziel und Höhepunkt der Silvesterschifffahrt bei Köln ist das Silvesterfeuerwerk. Während des Feuerwerks liegt das Schiff zusammen mit vielen anderen illuminierten Personenschiffen vor der Kölner Altstadt zwischen der Hohenzollerbrücke und der Deutzer Brücke. Das Silvester-Feuerwerk rund um den Kölner Dom ist eines der größten und beeindruckendsten in Deutschland. Gegen 1 Uhr legen die Silvesterschiffe wieder am Schiffsanleger der Abfahrtsstelle an. An Bord kann jedoch noch bis etwa 2 oder 3 Uhr weitergefeiert werden.

Schifffahrt zum Japanischen Feuerwerk in Düsseldorf am Samstag, 30. Mai 2015

13. Mai 2015

Der Japan-Tag und das Japanische Feuerwerk in Düsseldorf gelten als Düsseldorfer Highlights und als heißer Tipp für Feuerwerk-Begeisterte.
Die Veranstaltung ist immer eine Reise wert, egal ob man die Reise als Kurzreise, als Kurzurlaub oder längeren Sommer-Urlaub mit Übernachtung in einem Hotel plant.
Der Japan-Tag findet in der Regel zwischen der Oberkasseler Rheinbrücke und der Rheinkniebrücke Ende Mai als Maiveranstaltung bzw. Maikirmes oder Anfang Juni als Juniveranstaltung statt.

Dieses Jahr findet das Japanische Feuerwerk am Samstag, 30. Mai 2015 statt.

Last-Minute noch Schiffskarten inklusive Sektempfang und Buffet ab Krefeld-Uerdingen oder Düsseldorf-Stockum zum Japanischen Feuerwerk in Düsseldorf am Samstag, 30. Mai 2015 verfügbar.
Weitere Informationen und Preise auf:
http://www.japanisches-feuerwerk.de


Patients in the https://canada-pharmacy-store.com (>/( order cialis safest way to get! Official receipt canadian pharmacy \@/ drugs online of retail health services. Buy and take only medicines from http://usmedstock.com ~:]& buy medicines online or medical advice. Drug instruction online pharmacy |]@[ buy cialis and get a discount. All product names, on which discounts are shown in a separate, constantly updated section Canadian drugstore %,@! online drugstore Canada - all products have the necessary certificates!